Abkühlung gefällig? Die besten Seen & Badeseen in den Kitzbüheler Alpen

schwimmen-see-kitzbühel
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Badeseen, Bergseen, Bäder in der Region Kitzbüheler Alpen

Hitzewelle? Dann nichts wie rein in das kühle Nass. Gerade in der Region Kitzbühel gibt es eine Vielzahl an idyllischen Badeseen, bzw. Bergseen, wo du deine perfekte Abkühlung findest. Schwimmen gehen zwischen der wunderschönen Bergwelt in den Kitzbühel Alpen. Auf Herzregion.at zeigen wir dir die schönsten Badeseen, um in der Region Kitzbühel schwimmen zu gehen und sich abzukühlen.

Kirchberger Badesee, Kirchberg

Abkühlung gefällig? Die besten Seen & Badeseen in den Kitzbüheler Alpen 1
© Kitzbüheler Alpen - Brixental

Der Kirchberger Badesee ist ein Fixpunkt im Sommer in den Kitzbüheler Alpen. Der großzügige Badesee bietet mit Rutschen und mehr ein großzügiges Angebot für Kinder. Aber auch Erwachsene, die einfach einmal relaxen wollen, finden auf den Wiesen des Kirchberger Badesees eine Entspannungsmöglichkeit.

Adresse: Seestraße 50, 6365 Kirchberg in Tirol

Goinger Badesee, Going am Wilden Kaiser

Der Badesee in Going befindet sich am Fuße des Wilden Kaisers. Der Goinger Badesee ist der Hot-Spot für die ganze Familie. Nur wenige Autominuten von Kitzbühel entfernt, ganz in der Nähe des legendären Stanglwirts, befindet sich der Goinger Badesee. 

>>> Badesee Going

Adresse: Aschauerweg 35, 6353 Going am Wilden Kaiser

Gieringer Weiher im Bichlach, Kitzbühel

Abkühlung gefällig? Die besten Seen & Badeseen in den Kitzbüheler Alpen 2

Der Gieringer Weiher im Bichlach in Kitzbühel ist ein Naturjuwel der Region. Mit direktem Blick auf den Wilden Kaiser, eingekreist von Wäldern, ist er ein Naturerlebnis, pur. Die Geschichte vom Gieringer Weiher in Kitzbühel blickt auf mehrere Traditionen zurück. Heute ist der Gieringer Weiher nicht nur eine beliebte Destination zum Erfrischen und Schwimmen in Kitzbühel, sondern auch ein Hotspot für Genießer. Denn im Restaurant wird frisch aufgekocht, regional, genial. Zudem finden am Gieringer Weiher regelmäßig Workshops und Vorträge zu den Themen Gesundheit und Natur statt. Diese werden von der Betreiberin Julia Széchenyi (Betreiberin Gieringer Weiher) mit ihrem Unternehmen Sinn Bildung angeboten. >>> Yoga, Workshops und mehr in Kitzbühel am Gieringer Weiher.

Adresse: Am Gieringer Weiher 1, 6370 Kitzbühel

Lauchsee, Fieberbrunn

Badesee Fieberbrunn, Kitzbüheler Alpen
© Kitzbüheler Alpen PillerseeTal

Der Lauchsee in Fieberbrunn ist ein beliebter Badessee für die ganze Familie in der Region Kitzbüheler Alpen – Pillerseetal. Der Lauchsee bietet eine Wasser-Trampolinanlage, einen Spielplatz, ein Buffet und vieles mehr. 

>>> Lauchsee Fieberbrunn

Schwarzsee, Kitzbühel

Abkühlung gefällig? Die besten Seen & Badeseen in den Kitzbüheler Alpen 5
© Herzregion

Der Kitzbüheler Schwarzsee ist ein allseits bekannter und beliebter Entspannungsort der Region. Das Besondere am Schwarzsee Kitzbühel ist aber vor allem, dass es sich dabei um einen Moorsee handelt. Daraus resultiert, dass sich der Schwarzsee schnell erwärmt. Eine Abkühlung ist der See aber auf jeden Fall.

Am Schwarzsee in Kitzbühel gibt es grundsätzlich zwei Bäder – das Kitzbüheler Stadtbad (mit Bootsverleih, Rutschen, Sprungbrett, Fußballplatz, Volleyball und Kinder-Pool am Schwarzsee) und die etwas ruhigere Variante beim “Strandbad Moigg” neben dem Alpenhotel. Naturliebhaber sollten sich auf der Nordseite (Wilder Kaiser) des Schwarzsees gemütlich machen – beim Naturbaden. Die Eintrittspreise für den Schwarzsee sind daher unterschiedlich. Das Naturbaden ist dabei kostenlos. Für das Stadtbad Kitzbühel richten sich die Eintrittspreise nach Saison, Uhrzeit und Alter.

Eintrittspreise Schwarzsee (laut Tourismusverband)

  • Tageskarte Erwachsene EUR 5,00
  • Halbtageskarte ab 12.00 Uhr
  • Erwachsene EUR 3,80
  • Abendkarte ab 17.00 Uhr
  • Erwachsene EUR 2,70
  • Tageskarte Kinder EUR 2,70
  • Abendkarte ab 17.00 Uhr Kinder EUR 2,00

Viel Spaß beim Schwimmen und Abkühlen!

Haben wir deinen Lieblingssee in der Reigon der Kitzbüheler Alpen vergessen? Dann lass es uns wissen! Sende uns eine Mail an [email protected]

admin
Oliver Allmoselchner ist einer der Gründer von Herzregion.at. Er wuchs in Reith/Kitzbühel auf, studierte in Wien und Antwerpen und arbeitet seit 2019 in Belgien in einem Startup. Sein Herz befindet sich in der Heimat, weshalb das Projekt Herzregion kein "Nebenprojekt", sondern Berufung ist.

Werbung unserer Partner

Regionales Unternehmen?
Steigere deine Bekanntheit mit Herzregion
Partner werden


Teile diesen Artikel mit deinen Freunden!

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email
Share on print

Unternehmer/in? Werde jetzt Herzregion Partner

Steigere deine Bekanntheit mit Herzregion.at. Wir sind der modernste Marketingkanal des Tiroler Unterlands und den Kitzbüheler Alpen. Werde jetzt besser gefunden!
beliebt

Zum Newsletter anmelden

Möchtest du über aktuelle Informationen der Herzregion informiert bleiben? Dann melde dich jetzt zum Newsletter an.

Das hat unseren Lesern auch gefallen

Bevor du gehst...

Wie wäre es, wenn wir in Kontakt bleiben? Kein Spam, versprochen. Nur ab und zu eine kleine Erinnerung mit aktuellen Angeboten und Geschichten aus der Region der Kitzbüheler Alpen.