Vorgestellt

Kitzbühel Eyewear

von Allmoslechner United Optics in Kitzbühel

Andreas Allmoslechner kreierte im Jahr 2012 die Marke Kitzbühel Eyewear - ein Produkt, das in der Region mittlerweile neue Maßstäbe setzt:

 

Die originalen Kitzbühel Brillen

Jährlich erscheint eine Kollektion mit 10 Modellen zu je 3 Farben: Sonnenbrillen, optische- sowie Lesebrillen. Das Besondere - jedes Brillengestell wird in Norditalien in einer kleinen Manufaktur mit zahlreichen kleinen Arbeitsschritten handgefertigt und in Kitzbühel vor Ort von Fachleuten mit den jeweiligen Markengläsern versehen. Die Kitzbühel Brillen werden aus hochwertigem Celluloseacetat hergestellt und erscheinen jährlich in einer limitierten Kollektion. Kitzbühel Eyewear verbindet Tradition mit Moderne und das spiegelt sich auch in den zeitlosen Rahmendesigns, gepaart mit trendigen Farben, wider.

 

Eine Marke von Allmoslechner United Optics

Kitzbühel Eyewear ist eine exklusive Marke von Allmoslechner United Optics, dem Fachoptiker in Kitzbühel. Wer in Kitzbühel Brillen sucht, die authentisch mit der Gamsstadt sind, sollte nicht auf eine Kitzbühel Eyewear verzichten.

Website, Mail und Telefonnummer
Adresse
Details
Disclaimer
Für den Inhalt dieses Eintrags ist das vorgestellte Unternehmen verantwortlich. Herzregion haftet in keinster Weise für etwaige Fehlinformationen oder Verletzungen des Urheberrechts der dargestellten Medien (Bild, Text, Video, Grafiken, etc.). Dieser Eintrag wurde im Auftrag und mit Erlaubnis des vorgestellten Unternehmens veröffentlicht und die verwendeten Medien zur Nutzung auf Herzregion.at und den damit asoziierten Kanälen (Facebook, Instagram, Youtube) bereitgestellt.
  • Jakob
    Dezember 14, 2018 um 21:51

    Ich trage meine Kitzbühel Eyewear Brille (optisch) jeden Tag mit stolz. Seit 4 Jahren bin ich Kitzbühel Eyewear bzw. Allmoslechner Kunde. An der Verarbeitung merkt man die hohe Qualität der Brillen. Bin wirklich begeistert. Meine nächste Brille wird bestimmt wieder eine Kitzbühel Eyewear.

chat
Rezension erstellen

Bevor du gehst...

Wie wäre es, wenn wir in Kontakt bleiben? Kein Spam, versprochen. Nur ab und zu eine kleine Erinnerung mit aktuellen Angeboten und Geschichten aus der Region der Kitzbüheler Alpen.