fbpx
Vorgestellt

Landhotel Lechner

Das Landhotel Lechner wurde schon 1960 von Elisabeth und Ulrich Lechner als Gasthaus unter dem Namen „Gasthaus Spertendorf“ errichtet. Als der Sohn Franz schließlich die Zügel in die Hand nahm, funktionierte dieser das Gasthaus zu einem Hotel mit angeschlossenem Restaurant um und es erhielt auch seinen jetzigen Namen „Landhotel Lechner“. Das Hotel/Restaurant ist nach wie vor familiengeführt, sowohl die Küche als auch der Service wird von der Familie selbst betrieben.

 

Wenn Sie auf der Suche nach einem „zünftigen“ Tiroler Gröstel oder einem Kaiserschmarrn sind, sollten Sie das Restaurant des „Landhotel Lechner“ auf keinen Fall meiden. Neben internationalen Gerichten lassen sich auf der Speisekarte zahlreiche österreichische Spezialitäten finden.

Das Restaurant verfügt über 50 Plätze, welche Sie gerne für etwaige Feierlichkeiten wie zum Beispiel Geburtstage buchen können.

 

Die Familie Lechner freut sich auf Ihr Kommen.

Website, Mail und Telefonnummer
Details
Adresse
Folge uns
mood_bad
  • Keine Kommentare vorhanden.
  • chat
    Rezension erstellen
    keyboard_arrow_up